Fr

23

Apr

2021

Unterricht ab dem 26.04.2021

Ab Montag wird der Unterricht anders als in der Vorwoche fortgeführt:

- Die 10er Klassen haben Unterricht nach Plan in der Schule.

- Die 8er und 9er Klassen sowie die Willkommensklasse kommen wieder zur Schule. Die genauen Zeiten werden von den Klassenlehrerinnen mitgeteilt.

- Das Unterstützungsangebot läuft nicht weiter.

 

In einem am Freitag, dem 23.04. übermittelten Elternbrief waren nähere Details erklärt.

Diese Regelungen müssen wir aufgrund neuer Vorgaben nochmal verändern. Dafür bitten wir um Nachsicht..


gez. Die Schulleitung

So

18

Apr

2021

Neuigkeiten zum 19.04.2021

Liebe Eltern, Erziehungsberechtigte und SchülerInnen,

der Unterricht ab dem 19.04.2021 wird so weiterlaufen wie in der Vorwoche:

- Präsenzunterricht für die 10er Klassen

- Distanzunterricht für die 8er und 9er Klassen sowie die Willkommensklasse

- Testung für alle, die in die Schule kommen dürfen jeweils montags und donnerstags.
.

Ergänzung:
Anders als in der Vorwoche können wir nun wieder das zusätzliche Unterstützungsangebot durchführen. D.h. die Klassenlehrerinnen benennen und informieren diejenigen SchüleInnen, die ab Dienstag, dem 20.04. um 7.45 Uhr wieder in der Schule lernen sollen. Es besteht Teilnahmepflicht, wenn nicht die Eltern dieses Unterstützungsangebot ablehnen. (Bitte in dem Fall eine schriftliche Information ans Sekretariat geben!)


Wir hoffen, dass durch unser aller Mitwirkung bei der Vermeidung/Verminderung von Kontakten und den bekannten Vorsichtsmaßnahmen die Gefahr durch Corona bald überwunden sein wird und wir uns alle wieder in der Schule treffen können.

 

gez. Die Schulleitung

Sa

10

Apr

2021

Schulstart am 12.04.2021

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

am Montag, dem 12.04. beginnt die Schule wieder. Aufgrund der immer noch aktuellen Bedrohung durch Corona haben das Schulminsiterium und der Kreis Siegen-Wittgenstein Einschränkungen gemacht. Für unsere Schule bedeutet das:

- Für die Klassen 10 findet Unterricht in Präsenz statt. Am Montag um 7.45 beginnen wir mit Corona-Selbsttests. Die Teilnahme an den Selbsttests (montags und donnerstags) ist für alle verpflichtend. Schüler ohne negativen Selbsttest dürfen die Schule nicht betreten.

- Für die Klassen 8 und 9 findet Distanzunterricht statt. Zu den ganz normalen Stundenplan-Zeiten werden die Angebote über LOGINEO-LMS eingestellt und von den FachlehrerInnen begleitet. Es herrscht Teilnahmepflicht.

- Die Willkommensklasse erhält Fördermaterialien für die Arbeit zuhause.

- Eltern sollten die Arbeitsergebnisse ihrer Kinder regelmäßig sichten, um einen Überblick über den Lernfortschritt der Kinder zu erhalten.

- sobald für die Klassen 8, 9 und WK wieder Präsenzunterricht stattfindet, gilt auch für diese die Verpflichtung zur Teilnahme an den Selbsttests.

 

Alle SchülerInnen bekommen einen Elternbrief über die bekannten Wege durch die Klassenlehrerinnen. Dort sind weitere Details erklärt.

Die oben erwähnten Maßnahmen sind zunächst befristet bis zum 16.04.2021. Wie es weiter geht, wird zu einem späteren Zeitpunkt entschieden.

 

Wir hoffen auf Ihre Mitwirkung und weiterhin Geduld bei der Umsetzung der Maßnahmen zur Einschränkung der Verbreitung des gefährlichen Covid-10-Virus.

 

gez. die Schulleitung

Di

09

Mär

2021

Schulstart ab Montag, dem 15.03.2021

Liebe Eltern, Erziehungsberechtigte und SchülerInnen,

das Schulministerium hat am 10.03. beschlossen, dass ab dem 15.03.2021 wieder alle Schülerinnen und Schüler zur Schule gehen sollen.
Angesichts der nach wie vor großen Bedrohung durch Covid-19 organisiert jede Schule den Präsenzunterricht, wie es die Klassenstärke und die räumliche Situation der Schule zulässt.

An der Hauptschule Eichen werden ab dem 15.03. wieder alle SchülerInnen in die Schule kommen. Die Klassenlehrerinnen übermitteln die jeweiligen Stundenpläne. Darin enthalten sind auch noch einige wenige Stunden des Lernens in Distanz. Die meisten Stunden werden jedoch im Präsenzunterricht stattfinden.

Nähere Informationen übermitteln die Klassenlehrerinnen. Gerne können auch Beratungstermine über das Sekretariat vereinbart werden.

gez. die Schulleitung

So

21

Feb

2021

Wiederbeginn des Unterrichts für die Abschlussklassen und die Willkommensklasse ab dem 22.02.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen und der Willkommensklasse,

wir freuen uns auf eure Rückkehr in die Schule.

Alle betroffenen Schülerinnen und Schüler haben ihre Stundenpläne von den Klassenlehrerinnen mitgeteilt bekommen.

Zusätzlich bleibt das bisherige Unterstützungsangebot für die speziell eingeladenen Schülerinnen und Schüler der 8er und 9er Klassen bestehen.

Das Betreten der Schule ist dabei ausschließlich mit sog. medizinischer Maske oder FFP2-Maske gestattet. Eine zusätzliche Ersatzmaske muss jede/r dabei haben.

Darüber hinaus gelten die bisher bekannten Regeln des Abstandhaltens, der Hygiene, des Maske-Tragens und des Lüftens, um uns weitgehend vor der immer noch herrschenden Infektionsgefahr zu schützen.

Freundliche Grüße

die Schulleitung

Fr

23

Apr

2021

Unterricht ab dem 26.04.2021

Ab Montag wird der Unterricht anders als in der Vorwoche fortgeführt:

- Die 10er Klassen haben Unterricht nach Plan in der Schule.

- Die 8er und 9er Klassen sowie die Willkommensklasse kommen wieder zur Schule. Die genauen Zeiten werden von den Klassenlehrerinnen mitgeteilt.

- Das Unterstützungsangebot läuft nicht weiter.

 

In einem am Freitag, dem 23.04. übermittelten Elternbrief waren nähere Details erklärt.

Diese Regelungen müssen wir aufgrund neuer Vorgaben nochmal verändern. Dafür bitten wir um Nachsicht..


gez. Die Schulleitung

So

18

Apr

2021

Neuigkeiten zum 19.04.2021

Liebe Eltern, Erziehungsberechtigte und SchülerInnen,

der Unterricht ab dem 19.04.2021 wird so weiterlaufen wie in der Vorwoche:

- Präsenzunterricht für die 10er Klassen

- Distanzunterricht für die 8er und 9er Klassen sowie die Willkommensklasse

- Testung für alle, die in die Schule kommen dürfen jeweils montags und donnerstags.
.

Ergänzung:
Anders als in der Vorwoche können wir nun wieder das zusätzliche Unterstützungsangebot durchführen. D.h. die Klassenlehrerinnen benennen und informieren diejenigen SchüleInnen, die ab Dienstag, dem 20.04. um 7.45 Uhr wieder in der Schule lernen sollen. Es besteht Teilnahmepflicht, wenn nicht die Eltern dieses Unterstützungsangebot ablehnen. (Bitte in dem Fall eine schriftliche Information ans Sekretariat geben!)


Wir hoffen, dass durch unser aller Mitwirkung bei der Vermeidung/Verminderung von Kontakten und den bekannten Vorsichtsmaßnahmen die Gefahr durch Corona bald überwunden sein wird und wir uns alle wieder in der Schule treffen können.

 

gez. Die Schulleitung

Sa

10

Apr

2021

Schulstart am 12.04.2021

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

am Montag, dem 12.04. beginnt die Schule wieder. Aufgrund der immer noch aktuellen Bedrohung durch Corona haben das Schulminsiterium und der Kreis Siegen-Wittgenstein Einschränkungen gemacht. Für unsere Schule bedeutet das:

- Für die Klassen 10 findet Unterricht in Präsenz statt. Am Montag um 7.45 beginnen wir mit Corona-Selbsttests. Die Teilnahme an den Selbsttests (montags und donnerstags) ist für alle verpflichtend. Schüler ohne negativen Selbsttest dürfen die Schule nicht betreten.

- Für die Klassen 8 und 9 findet Distanzunterricht statt. Zu den ganz normalen Stundenplan-Zeiten werden die Angebote über LOGINEO-LMS eingestellt und von den FachlehrerInnen begleitet. Es herrscht Teilnahmepflicht.

- Die Willkommensklasse erhält Fördermaterialien für die Arbeit zuhause.

- Eltern sollten die Arbeitsergebnisse ihrer Kinder regelmäßig sichten, um einen Überblick über den Lernfortschritt der Kinder zu erhalten.

- sobald für die Klassen 8, 9 und WK wieder Präsenzunterricht stattfindet, gilt auch für diese die Verpflichtung zur Teilnahme an den Selbsttests.

 

Alle SchülerInnen bekommen einen Elternbrief über die bekannten Wege durch die Klassenlehrerinnen. Dort sind weitere Details erklärt.

Die oben erwähnten Maßnahmen sind zunächst befristet bis zum 16.04.2021. Wie es weiter geht, wird zu einem späteren Zeitpunkt entschieden.

 

Wir hoffen auf Ihre Mitwirkung und weiterhin Geduld bei der Umsetzung der Maßnahmen zur Einschränkung der Verbreitung des gefährlichen Covid-10-Virus.

 

gez. die Schulleitung

Di

09

Mär

2021

Schulstart ab Montag, dem 15.03.2021

Liebe Eltern, Erziehungsberechtigte und SchülerInnen,

das Schulministerium hat am 10.03. beschlossen, dass ab dem 15.03.2021 wieder alle Schülerinnen und Schüler zur Schule gehen sollen.
Angesichts der nach wie vor großen Bedrohung durch Covid-19 organisiert jede Schule den Präsenzunterricht, wie es die Klassenstärke und die räumliche Situation der Schule zulässt.

An der Hauptschule Eichen werden ab dem 15.03. wieder alle SchülerInnen in die Schule kommen. Die Klassenlehrerinnen übermitteln die jeweiligen Stundenpläne. Darin enthalten sind auch noch einige wenige Stunden des Lernens in Distanz. Die meisten Stunden werden jedoch im Präsenzunterricht stattfinden.

Nähere Informationen übermitteln die Klassenlehrerinnen. Gerne können auch Beratungstermine über das Sekretariat vereinbart werden.

gez. die Schulleitung

So

21

Feb

2021

Wiederbeginn des Unterrichts für die Abschlussklassen und die Willkommensklasse ab dem 22.02.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen und der Willkommensklasse,

wir freuen uns auf eure Rückkehr in die Schule.

Alle betroffenen Schülerinnen und Schüler haben ihre Stundenpläne von den Klassenlehrerinnen mitgeteilt bekommen.

Zusätzlich bleibt das bisherige Unterstützungsangebot für die speziell eingeladenen Schülerinnen und Schüler der 8er und 9er Klassen bestehen.

Das Betreten der Schule ist dabei ausschließlich mit sog. medizinischer Maske oder FFP2-Maske gestattet. Eine zusätzliche Ersatzmaske muss jede/r dabei haben.

Darüber hinaus gelten die bisher bekannten Regeln des Abstandhaltens, der Hygiene, des Maske-Tragens und des Lüftens, um uns weitgehend vor der immer noch herrschenden Infektionsgefahr zu schützen.

Freundliche Grüße

die Schulleitung

Fr

23

Apr

2021

Unterricht ab dem 26.04.2021

Ab Montag wird der Unterricht anders als in der Vorwoche fortgeführt:

- Die 10er Klassen haben Unterricht nach Plan in der Schule.

- Die 8er und 9er Klassen sowie die Willkommensklasse kommen wieder zur Schule. Die genauen Zeiten werden von den Klassenlehrerinnen mitgeteilt.

- Das Unterstützungsangebot läuft nicht weiter.

 

In einem am Freitag, dem 23.04. übermittelten Elternbrief waren nähere Details erklärt.

Diese Regelungen müssen wir aufgrund neuer Vorgaben nochmal verändern. Dafür bitten wir um Nachsicht..


gez. Die Schulleitung

So

18

Apr

2021

Neuigkeiten zum 19.04.2021

Liebe Eltern, Erziehungsberechtigte und SchülerInnen,

der Unterricht ab dem 19.04.2021 wird so weiterlaufen wie in der Vorwoche:

- Präsenzunterricht für die 10er Klassen

- Distanzunterricht für die 8er und 9er Klassen sowie die Willkommensklasse

- Testung für alle, die in die Schule kommen dürfen jeweils montags und donnerstags.
.

Ergänzung:
Anders als in der Vorwoche können wir nun wieder das zusätzliche Unterstützungsangebot durchführen. D.h. die Klassenlehrerinnen benennen und informieren diejenigen SchüleInnen, die ab Dienstag, dem 20.04. um 7.45 Uhr wieder in der Schule lernen sollen. Es besteht Teilnahmepflicht, wenn nicht die Eltern dieses Unterstützungsangebot ablehnen. (Bitte in dem Fall eine schriftliche Information ans Sekretariat geben!)


Wir hoffen, dass durch unser aller Mitwirkung bei der Vermeidung/Verminderung von Kontakten und den bekannten Vorsichtsmaßnahmen die Gefahr durch Corona bald überwunden sein wird und wir uns alle wieder in der Schule treffen können.

 

gez. Die Schulleitung

Sa

10

Apr

2021

Schulstart am 12.04.2021

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

am Montag, dem 12.04. beginnt die Schule wieder. Aufgrund der immer noch aktuellen Bedrohung durch Corona haben das Schulminsiterium und der Kreis Siegen-Wittgenstein Einschränkungen gemacht. Für unsere Schule bedeutet das:

- Für die Klassen 10 findet Unterricht in Präsenz statt. Am Montag um 7.45 beginnen wir mit Corona-Selbsttests. Die Teilnahme an den Selbsttests (montags und donnerstags) ist für alle verpflichtend. Schüler ohne negativen Selbsttest dürfen die Schule nicht betreten.

- Für die Klassen 8 und 9 findet Distanzunterricht statt. Zu den ganz normalen Stundenplan-Zeiten werden die Angebote über LOGINEO-LMS eingestellt und von den FachlehrerInnen begleitet. Es herrscht Teilnahmepflicht.

- Die Willkommensklasse erhält Fördermaterialien für die Arbeit zuhause.

- Eltern sollten die Arbeitsergebnisse ihrer Kinder regelmäßig sichten, um einen Überblick über den Lernfortschritt der Kinder zu erhalten.

- sobald für die Klassen 8, 9 und WK wieder Präsenzunterricht stattfindet, gilt auch für diese die Verpflichtung zur Teilnahme an den Selbsttests.

 

Alle SchülerInnen bekommen einen Elternbrief über die bekannten Wege durch die Klassenlehrerinnen. Dort sind weitere Details erklärt.

Die oben erwähnten Maßnahmen sind zunächst befristet bis zum 16.04.2021. Wie es weiter geht, wird zu einem späteren Zeitpunkt entschieden.

 

Wir hoffen auf Ihre Mitwirkung und weiterhin Geduld bei der Umsetzung der Maßnahmen zur Einschränkung der Verbreitung des gefährlichen Covid-10-Virus.

 

gez. die Schulleitung

Di

09

Mär

2021

Schulstart ab Montag, dem 15.03.2021

Liebe Eltern, Erziehungsberechtigte und SchülerInnen,

das Schulministerium hat am 10.03. beschlossen, dass ab dem 15.03.2021 wieder alle Schülerinnen und Schüler zur Schule gehen sollen.
Angesichts der nach wie vor großen Bedrohung durch Covid-19 organisiert jede Schule den Präsenzunterricht, wie es die Klassenstärke und die räumliche Situation der Schule zulässt.

An der Hauptschule Eichen werden ab dem 15.03. wieder alle SchülerInnen in die Schule kommen. Die Klassenlehrerinnen übermitteln die jeweiligen Stundenpläne. Darin enthalten sind auch noch einige wenige Stunden des Lernens in Distanz. Die meisten Stunden werden jedoch im Präsenzunterricht stattfinden.

Nähere Informationen übermitteln die Klassenlehrerinnen. Gerne können auch Beratungstermine über das Sekretariat vereinbart werden.

gez. die Schulleitung

So

21

Feb

2021

Wiederbeginn des Unterrichts für die Abschlussklassen und die Willkommensklasse ab dem 22.02.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen und der Willkommensklasse,

wir freuen uns auf eure Rückkehr in die Schule.

Alle betroffenen Schülerinnen und Schüler haben ihre Stundenpläne von den Klassenlehrerinnen mitgeteilt bekommen.

Zusätzlich bleibt das bisherige Unterstützungsangebot für die speziell eingeladenen Schülerinnen und Schüler der 8er und 9er Klassen bestehen.

Das Betreten der Schule ist dabei ausschließlich mit sog. medizinischer Maske oder FFP2-Maske gestattet. Eine zusätzliche Ersatzmaske muss jede/r dabei haben.

Darüber hinaus gelten die bisher bekannten Regeln des Abstandhaltens, der Hygiene, des Maske-Tragens und des Lüftens, um uns weitgehend vor der immer noch herrschenden Infektionsgefahr zu schützen.

Freundliche Grüße

die Schulleitung

Herzlich Willkommen bei der Hauptschule Eichen

Fr

23

Apr

2021

Unterricht ab dem 26.04.2021

Ab Montag wird der Unterricht anders als in der Vorwoche fortgeführt:

- Die 10er Klassen haben Unterricht nach Plan in der Schule.

- Die 8er und 9er Klassen sowie die Willkommensklasse kommen wieder zur Schule. Die genauen Zeiten werden von den Klassenlehrerinnen mitgeteilt.

- Das Unterstützungsangebot läuft nicht weiter.

 

In einem am Freitag, dem 23.04. übermittelten Elternbrief waren nähere Details erklärt.

Diese Regelungen müssen wir aufgrund neuer Vorgaben nochmal verändern. Dafür bitten wir um Nachsicht..


gez. Die Schulleitung

So

18

Apr

2021

Neuigkeiten zum 19.04.2021

Liebe Eltern, Erziehungsberechtigte und SchülerInnen,

der Unterricht ab dem 19.04.2021 wird so weiterlaufen wie in der Vorwoche:

- Präsenzunterricht für die 10er Klassen

- Distanzunterricht für die 8er und 9er Klassen sowie die Willkommensklasse

- Testung für alle, die in die Schule kommen dürfen jeweils montags und donnerstags.
.

Ergänzung:
Anders als in der Vorwoche können wir nun wieder das zusätzliche Unterstützungsangebot durchführen. D.h. die Klassenlehrerinnen benennen und informieren diejenigen SchüleInnen, die ab Dienstag, dem 20.04. um 7.45 Uhr wieder in der Schule lernen sollen. Es besteht Teilnahmepflicht, wenn nicht die Eltern dieses Unterstützungsangebot ablehnen. (Bitte in dem Fall eine schriftliche Information ans Sekretariat geben!)


Wir hoffen, dass durch unser aller Mitwirkung bei der Vermeidung/Verminderung von Kontakten und den bekannten Vorsichtsmaßnahmen die Gefahr durch Corona bald überwunden sein wird und wir uns alle wieder in der Schule treffen können.

 

gez. Die Schulleitung

Sa

10

Apr

2021

Schulstart am 12.04.2021

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

am Montag, dem 12.04. beginnt die Schule wieder. Aufgrund der immer noch aktuellen Bedrohung durch Corona haben das Schulminsiterium und der Kreis Siegen-Wittgenstein Einschränkungen gemacht. Für unsere Schule bedeutet das:

- Für die Klassen 10 findet Unterricht in Präsenz statt. Am Montag um 7.45 beginnen wir mit Corona-Selbsttests. Die Teilnahme an den Selbsttests (montags und donnerstags) ist für alle verpflichtend. Schüler ohne negativen Selbsttest dürfen die Schule nicht betreten.

- Für die Klassen 8 und 9 findet Distanzunterricht statt. Zu den ganz normalen Stundenplan-Zeiten werden die Angebote über LOGINEO-LMS eingestellt und von den FachlehrerInnen begleitet. Es herrscht Teilnahmepflicht.

- Die Willkommensklasse erhält Fördermaterialien für die Arbeit zuhause.

- Eltern sollten die Arbeitsergebnisse ihrer Kinder regelmäßig sichten, um einen Überblick über den Lernfortschritt der Kinder zu erhalten.

- sobald für die Klassen 8, 9 und WK wieder Präsenzunterricht stattfindet, gilt auch für diese die Verpflichtung zur Teilnahme an den Selbsttests.

 

Alle SchülerInnen bekommen einen Elternbrief über die bekannten Wege durch die Klassenlehrerinnen. Dort sind weitere Details erklärt.

Die oben erwähnten Maßnahmen sind zunächst befristet bis zum 16.04.2021. Wie es weiter geht, wird zu einem späteren Zeitpunkt entschieden.

 

Wir hoffen auf Ihre Mitwirkung und weiterhin Geduld bei der Umsetzung der Maßnahmen zur Einschränkung der Verbreitung des gefährlichen Covid-10-Virus.

 

gez. die Schulleitung

Di

09

Mär

2021

Schulstart ab Montag, dem 15.03.2021

Liebe Eltern, Erziehungsberechtigte und SchülerInnen,

das Schulministerium hat am 10.03. beschlossen, dass ab dem 15.03.2021 wieder alle Schülerinnen und Schüler zur Schule gehen sollen.
Angesichts der nach wie vor großen Bedrohung durch Covid-19 organisiert jede Schule den Präsenzunterricht, wie es die Klassenstärke und die räumliche Situation der Schule zulässt.

An der Hauptschule Eichen werden ab dem 15.03. wieder alle SchülerInnen in die Schule kommen. Die Klassenlehrerinnen übermitteln die jeweiligen Stundenpläne. Darin enthalten sind auch noch einige wenige Stunden des Lernens in Distanz. Die meisten Stunden werden jedoch im Präsenzunterricht stattfinden.

Nähere Informationen übermitteln die Klassenlehrerinnen. Gerne können auch Beratungstermine über das Sekretariat vereinbart werden.

gez. die Schulleitung

So

21

Feb

2021

Wiederbeginn des Unterrichts für die Abschlussklassen und die Willkommensklasse ab dem 22.02.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen und der Willkommensklasse,

wir freuen uns auf eure Rückkehr in die Schule.

Alle betroffenen Schülerinnen und Schüler haben ihre Stundenpläne von den Klassenlehrerinnen mitgeteilt bekommen.

Zusätzlich bleibt das bisherige Unterstützungsangebot für die speziell eingeladenen Schülerinnen und Schüler der 8er und 9er Klassen bestehen.

Das Betreten der Schule ist dabei ausschließlich mit sog. medizinischer Maske oder FFP2-Maske gestattet. Eine zusätzliche Ersatzmaske muss jede/r dabei haben.

Darüber hinaus gelten die bisher bekannten Regeln des Abstandhaltens, der Hygiene, des Maske-Tragens und des Lüftens, um uns weitgehend vor der immer noch herrschenden Infektionsgefahr zu schützen.

Freundliche Grüße

die Schulleitung