Tanzfreizeit in der Landjugendakademie in Altenkirchen

Vom 15.10.16 bis 21.10.16 fand erneut eine Tanzfreizeit unter der Leitung von Carolin Borromeo Ferri und Alexes Feelmo für interessierte Kinder und Jugendliche im Alter von 8-12 Jahren in der Landjugendakademie in Altenkirchen statt.

 

Auch Schülerinnen unserer Schule waren dabei.

 

Der Förderverein der HS Eichen stellt seit 2014 einen der Kooperationspartner, die es möglich machen, dass diese Freizeit statt finden kann.

 

Eine Woche verbringen die Kinder und Jugendlichen in einem schönen Tagungshaus, bei voller Verpflegung, und 2-3 Bettzimmern mit eigenem Bad rund um die Uhr dort miteinander.

 

Aus verschiedenen Tanzrichtungen, Ballet, Hip Hop , Modern Dance, Zumba und pädagogischen Spielen, erstellen die Teilnehmer einen eigenen Tanz, der am Ende der Freizeit einem Publikum präsentiert wird.

 

Das Ergebnis kann sich sehen lassen, und bewirkt beim Zuschauer pure Gänsehaut.

 

Alle Teilnehmer hatten viel Spaß und möchten auch im nächsten Jahr wieder dabei sein.