Schüler haben frei, Lehrer drücken die Schulbank

Am Dienstag, dem 30.05.2017, erarbeiten die LehrerInnen der Hauptschule Eichen Konzepte und Materialien für die Methodentage zu Beginn des neuen Schuljahres. Die ganztägige schulinterne Lehrerfortbildung (SchILF) wurde am Schuljahresanfang von der Schulkonferenz befürwortet.
Die SchülerInnen sind angehalten, den bisher versäumten Unterrichtsstoff nachzuarbeiten und somit noch den ein oder anderen Pluspunkt für die bevorstehenden Zeugnisse zu sammeln.

 

gez. Die Schulleitung