Kreativangebote für zuhause

Liebe Schülerinnen und Schüler,

der Distanzunterricht läuft nun schon eine ganze Weile. Die allermeisten sind regelmäßig und entsprechend ihres täglichen Stundenplanes dabei. Auch das Zurücksenden der eigenen Arbeitsergebnisse schaffen die allermeisten recht gut. Das zeigt uns, dass man auch auf diese Weise weiter lernen kann.

 

Die Zeit zuhause im derzeitigen Lockdown bringt aber vielleicht auch etwas Langeweile mit sich.

Frau Fuhrmann (AG-Leiterin) und Herr Neuser (Sozialarbeiter) haben für diejenigen, die in der Freizeit mal ein Kreativ-Bastelangebot ausprobieren möchten, ein Video gedreht.

(Wozu das Ganze? Diese Bastelarbeit kann dir helfen, die zahlreichen Notizblätter oder Vorschreibblätter zu entsorgen. Einfach zusammenknüllen und in den Basketballkorb werfen...)

Versucht doch mal, der Anleitung zu folgen und ein nettes, kleines Werk herzustellen.

Wir in der Schulleitung würden uns freuen, wenn ihr uns dies per Foto mal zurückschicken würdet. (Dazu könnt ihr Logineo-LMS verwenden oder  unsere Schulmail-Adresse).

Als Anreiz: Die ersten 6 EinsenderInnen erhalten einen süßen Snack, wenn wir uns wieder zum Unterricht in der Schule sehen.

Viel Spaß und bleibt gesund

gez. Daub (Schulleiter)

 

PS: In der nächsten Woche gibt es eine Fortsetzung....