Betriebspraktikum vom 02.11.-19.11.2021

Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 9 und 10 sowie der Sprachfördergruppen lernen derzeit im Rahmen des Betriebspraktikums die Arbeits- und Berufswelt kennen. Zahlreiche Kreuztaler und Siegener Betriebe haben auch in diesem Jahr ihre Betriebe geöffnet, damit die Schülerinnen und Schüler nicht nur einmal hinter die Kulissen schauen können. Sie haben vielmehr durch diese Praktika die Möglichkeit, die eigenen beruflichen Perspektiven zu entwickeln. Für zahlreiche Schülerinnen und Schüler ist dieses Praktikum der Auftakt für das Langzeitpraktikum, in dem sie an einem Tag in der Woche in einem festen Betrieb ihre Entscheidung über die Berufswahl festigen können. Die Betriebe haben ihrerseits die Möglichkeit,  das Potential ihres Praktikanten/ihrer Praktikantin zu sichten. Solche Begegnungen können im optimalen Fall auch zu einem Ausbildungsplatz behilflich sein.

Eine insgesamt wichtige Phase des Schuljahres nimmt ihren Lauf und jede und jeder bemüht sich nach Kräften, wichtige Lernerfahrungen zu machen.

Allen Betrieben, die Praktikumsplätze zur Verfügung stellen, sei an dieser Stelle herzlich gedankt.

gez. Die Schulleitung