Schulbeginn im Jahr 2022

Wir wünschen euch Schülerinnen und Schülern sowie euren Familien ein gutes neues Jahr.

 

Am Montag, dem 10.01.2022, geht die Schule wieder los. Trotz weiter anhaltender Bedrohung durch Corona wird der Unterricht in Präsenz stattfinden. Dazu ist folgendes zu beachten:

1) Für Familien, die während der Ferien im Ausland waren, gelten die entsprechenden Vorschriften zu Testung und Quarantäne.

2) Für den Fall, dass ein Schüler/eine Schülerin von Quarantäne oder Krankheit betroffen ist, muss die Schule benachrichtigt werden. (Das krankheitsbedingte Fehlen muss durch ärztliches Attest belegt werden.)

3) Alle Schülerinnen und Schüler, die am Montag wieder zur Schule kommen, bringen ihre Bücher und Lernmaterialien vollständig mit.

4) Am Montagmorgen findet wie gewohnt ein Schnelltest statt.

5) Schnelltests werden laut Vorgabe des Schulministeriums nun 3x pro Woche durchgeführt. Diese sind nun auch für alle, die bereits geimpft/geboostert/genesen sind, verpflichtend. Dies gilt auch für alle schulischen MitarbeiterInnen.

6) Im gesamten Schulgebäude (und dort, wo der Abstand von 1,5m nicht eingehalten werden kann) gilt Maskenpflicht.

 

Wir hoffen, dass ihr Schülerinnen und Schüler euch freut, nun wieder gemeinsam lernen zu können und dass wir alle gesund bleiben.

 

gez. Die Schulleitung